Portfoliomanagement

ImmoVision1 AG – Jahresabschluss 2021

Die Aktionäre der ImmoVision1 AG können sich wiederum über eine sehenswerte Jahresperformance freuen. Die Eigenkapitalrendite betrug im abgeschlossenen Geschäftsjahr 13,4 %. Dieses positive Ergebnis kam aufgrund tiefer Leerstandsquoten, weitsichtiger Neuakquisitionen an zukunftsträchtigen Standorten sowie der marktbezogenen Aufwertung durch die Schätzungsexperten zustande.

Das Portfolio umfasst aktuell 20 Wohnüberbauungen mit insgesamt 400 Wohneinheiten, was einem Anlagewert von beinahe CHF 200 Mio. entspricht.

Die durchschnittliche Eigenkapitalrendite der letzten 15 Jahre beträgt rund 7,0 %.

Das Portfoliomanagement-Team der Markstein Advisory AG wird sich auch im neuen Geschäftsjahr dafür einsetzen, den Erfolg der Gesellschaft nachhaltig zu sichern.

Jetzt Newsletter
abonnieren!